Grundbegriffe

Konjunktionen

Konjunktionen: Allgemeines

 

Unter den Bindewörtern bzw. den Konjunktionen zählt man zwei verschiedene Arten: Beiordnende und unterordnende Konjunktionen.

 

Die unterordnende Konjunktion wird häufig „Subjunktion“ genannt, weshalb die Temporal- sowie Kausalsätze auch „Konjunktionalsätze“ heißen.

 

Beispiele / als, nachdem, während, bevor, weil, da…

 

Dagegen können die beiordnenden Konjunktionen in sechs Arten kategorisiert werden wie folgt:

 

Sechs Arten der beiordnenden („koordinierenden“) Konjunktionen

  1. kopulative Konjunktionen (anreihende bzw. verknüpfende Bindewörter)

Beispiele / und, sowie, auch, sogar, und nicht, auch nicht, nicht einmal

 

  1. disjunktive Konjunktionen (ausschließende Bindewörter)

Beispiel / oder

 

  1. adversative Konjunktionen (entgegensetzende Bindewörter)

Beispiele / aber, sondern, jedoch, dennoch, trotzdem

 

  1. kausale Konjunktionen (begründende Bindewörter)

Beispiele / denn, nämlich, ja, natürlich

 

  1. konklusive Konjunktionen (folgernde Bindewörter)

Beispiele / daher, also, folglich, demnach

 

  1. korrespondierende Konjunktionen (einander entsprechende Bindewörter)

Beispiele / sowohl … als auch ;  entweder … oder ; weder … noch

広告

-Grundbegriffe

Copyright© Graecolatinus Griechische und Lateinische Grammatik , 2022 All Rights Reserved Powered by AFFINGER5.